Header
Börsenradio
September 2018
Trump will neue Sonderzölle gegen China – Burkhard Wagner: „Den US-Börsen ist es wurscht und wir tun, als geht die Welt unter“

Der Handelskonflikt ist auch zu Wochenstart mal wieder ein Top Thema: US-Präsident Donald Trump will neue Sonderzölle gegen China im Wert von 200 Mrd. Dollar. Das wäre dann die Hälfte aller Importe aus China. Burkhard Wagner: „Keiner weiß, ob das nicht nur politisches Kalkül ist, um bei den Wahlen Anfang November einigermaßen aufrecht herauszukommen“. An der Wall Street ist der Handelsstreit bisher auf jeden Fall kein Belastungsfaktor: „Den US-Börsen ist es wurscht und wir tun hier, als geht die Welt unter.““Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Juli 2018
Weltmeister Frankreich, Treffen zwischen Putin und Trump, Handelskonflikt – Börsen weiter seitwärts?

Frankreich ist neuer Fußball Weltmeister. Was können Börsianer daraus ziehen? Profitiert auch Gastgeber Russland? Der russische Präsident Putin trifft den amerikanischen Präsidenten Trump. Was ist davon zu erwarten? Der DAX ist aktuell vor allem im Bann des Handelskonflikts. Zudem beginnt die Berichtssaison auch im DAX. Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
März 2018
Keine Angst vor Handelskrieg?

Der DAX kommt mit viel Schwung aus dem Wochenende. Also doch keine Angst oder Sorge vor einem Handelskrieg? Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Januar 2018
Wir sind mitten in goldenen Zeiten!

Ohne Aktien wird es auch 2018 nicht gehen. Klar, aber gehen wir den wirklich goldenen Zeiten entgegen? Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
November 2017
Die Börse nach dem Jamaika-Aus: „Es gehört dazu, sich nicht gleich in die Hosen zu machen“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Oktober 2017
Nach DAX-Rekorden: Konsolidierung oder All-Time-High-Bias? „Dass es keine Euphorie gibt, spricht für den Markt“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Juni 2017
Was macht ein Vermögensverwalter in der Seitwärtsphase? „Wir machen vieles, nur kein Eis essen“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Juni 2017
„Rot ist eine schöne Farbe! Sie bedeutet attraktivere Anlagemöglichkeiten“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
April 2017
Statt Allzeithoch: kommt die Korrektur? „Eher Konsolidierung auf hohem Niveau“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Februar 2017
DAX wieder über 12.000 Punkten – Feierlaune oder Vorsicht angesagt?

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Januar 2017
Halten Sie Ihre Anlagestrategie „simple – was zählt, ist die Einfachheit!“

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Dezember 2016
Politik im Fokus vor Italien-Referendum und Österreich-Wahl – Wie bereitet man sich auf Überraschungen vor?

Karlheinz E. Kron (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Oktober 2016
Potenzial für eine Herbstrallye? Eher eine Weihnachtsrallye!

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
September 2016
E.ON, Metro, RWE – Wie mit Aufspaltungen umgehen?

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Juli 2016
Deutsche Banken in der Landesliga, Soros spekuliert auf fallende Bankenkurse & Notenbanken am Ende?

Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.

Börsenradio
Juni 2016
Als Vermögensverwalter hat man es momentan nicht leicht!

Wie wirkt sich der Brexit aus? „Er ist ja noch nicht da und er wird sich noch verzögern. Die Unsicherheit wird so schnell nicht abebben.“ Sollte man sich absichern? „Versicherungen sind teuer. Wir erhöhen eher die Cashquote.“ Hat der Brexit-Entscheid das große Ganze geändert? „Die Jahresprognose von 11.000 DAX-Punkten werden wir voraussichtlich absenken.“ Herr Burkhard Wagner (Vorstand PARTNERS VermögensManagement AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.