Header

Unterstützung für das Haus Atemreich

Auch in diesem Jahr hat der PARTNERS-Vorstand entschieden, das Atemreich finanziell zu unterstützen. Die Kollegen, die sich dafür entschieden haben auf Kunden-Weihnachtsgeschenke zu verzichten, ermöglichen einen Betrag in Höhe von 3.500,–€, über den sich die atemreich-Geschäftsführerin Frau Felicitas Hanne sehr gefreut hat.

Das atemreich beheimatet 18 dauerbeatmete Kinder und kann gerade in den aktuellen anspruchsvollen Zeiten jede Hilfe sehr gut gebrauchen.