Header

DAX im turbulenten Achterbahn-Modus

DAX-Investoren fahren seit Jahresbeginn Achterbahn. Bei einem historisch rekordverdächtigen Fehlstart verloren Deutschlands Aktienindices DAX und MDAX in wenigen Wochen kräftig. Ein weiterhin dramatisch fallender Ölpreis, zunehmende Konjunktursorgen in China, eine völlig konfuse EU-Flüchtlingspolitik und ein anstehendes Memorandum zum potenziellen EU-Ausstieg Englands (Brexit) verunsicherten die Anleger und ließen den DAX bis unter 8.700 Punkte fallen.

Das komplette SPOTLIGHT können Sie hier als als PDF downloaden
SPOTLIGHT: „DAX im turbulenten Achterbahn-Modus“.