Header

PARTNERS VermögensManagement AG unterstützt Haus AtemReich

Im Kinderhaus AtemReich in München erhalten dauerbeatmete Kinder, die Aufgrund ihrer Erkrankung eine Intensivbetreuung benötigen, die Möglichkeit, in einer familiären Wohnform ein Zuhause zu finden.  Atemreich erspart damit todkranken kleinen Patienten die Intensivstation und entlastet die Eltern.

Ziel ist es, Kinder trotz ihrer Krankheit, ihrer Beeinträchtigungen und Pflegebedürftigkeit als vollwertige Mitmenschen anzunehmen und ihnen ihren individuellen Möglichkeiten entsprechend, eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Derzeit finden 21 beatmete oder von Beatmung bedrohte Kinder im Kinderhaus eine Heimat, in der sie trotz ihrer Krankheit oder Behinderung ein so weit wie möglich normales, würdevolles Leben führen können.

Die Betreuungskosten werden von den Krankenkassen, Pflegekassen und Sozialhilfeträgern als gemeinsame Kostenträger getragen. Alle Kosten die darüber hinausgehen, müssen durch Spenden gedeckt werden. Weitere Informationen unter www.atemreich.de

pvm_hausAtemreich

PARTNERS Vorstände Kron und Wagner überbringen die „Advents-Post“ (4.12.2015)

Vermögensberatung während der Krise – jetzt in Aktien investieren?

Nutzen Sie unseren Depotcheck – unabhängig und unverbindlich für Sie!